Edition Henning Venske

Seine legendären Bücher erstmals in digitaler Form

Henning Venske gilt als Kult-Autor unter den Kinderbücher-Schreibern. Exklusiv gibt es drei Bücher als E-Books nur bei uns. Und natürlich auf allen wichtigen E-Book-Plattformen.

In den 1970er-Jahren begann seine Arbeit als freiberuflicher Schauspieler, Regisseur, Moderator und Autor beim Fernsehen und im Rundfunk (NDR). Von 1971 bis 1974 moderierte er für die Fernsehsendung "Musik aus Studio B". Auch Sendungen wie "Sesamstraße" und Rollen im "Tatort" machten ihn einem breiteren Publikum bekannt. Auf der Bühne ging er in dieser Zeit auf Tournee. Zu Beginn der 1980er-Jahre wurde Venske Chefredakteur der Satirezeitschrift "Pardon". Er veröffentlichte unter dem Pseudonym Arne Piewitz. Für die Münchner Lach- und Schießgesellschaft wirkte er als Autor, Mitwirkender und Regisseur.

 

Als die Autos rückwärts fuhren

„Als die Autos rückwärts fuhren...“

Lassdas Pinökel ist elf und schon ganz schön halbstark. Ihm passieren ziemlich eigenartige Dinge - oder passieren sie gar nicht wirklich? Sein Vater glaubt, Lassdas Pinökel sei vielleicht der Ur-Ur-Enkel von Münchhausen. Dass alle Autos in der Stadt plötzlich rückwärts fahren, ist schließlich keine Entschuldigung, nicht zur Schule zu gehen... Und wie kommt der brennende Adventskranz um den Hals des Religionslehrers? "Ein überaus fantasievolles Kind", sagt Lassdas Pinökels Vater, aber er hat keine Ahnung. Nur Lassdas Pinökel hat den Durchblick.

[ E-Books bei Amazon ]

 

Ist Ludwig Puhlnase ein garstiges Ungeheuer?

„Ist Ludwig Puhlnase ein garstiges Ungeheuer?“

Natürlich ist er ein garstiges Ungeheuer, dieser Ludwig Puhlnase. Und Amanda Windelzwerg ist ein Monster. Und alle Kinder von Carstadt rotten sich hinter den beiden zusammen. Ein Alptraum wird Wirklichkeit – für alle Aufsichtspersonen und Ordnungshüter, für die Machthaber und erwachsenen Spielverderber. Dies ist das Protokoll eines Aufstandes, der erfolgreich ist, weil alle Kinder sich einig sind. Und, pssst, die Geschichten in diesem Buch sind Begebenheiten, die sich zwischen Venske und Venske sen. sowie zwischen Venske jun. und Venske sen. abgespielt haben, abspielen – oder vielleicht noch abspielen werden …

[ E-Books bei Amazon ]

 

Mäxchen - oder wie ein Max entsteht

„Mäxchen – oder wie ein Max entsteht“

Ich bin 5, und ich bin schon groß, und ich heiße Mäxchen. Und ich habe alles erzählt, was in diesem Buch drinsteht, weil, „keiner sabbelt so unentwegt wie du“, sagt Papa, und Mama sagt, es wird Zeit, dass ich in die Schule komme, aber Henning hat es alles aufgeschrieben, weil, „das ist ein No-Future-Kind“, sagt er, und „das ist ja im Moment noch ganz witzig, aber es ist scheußlich, wenn man bedenkt, was da heranwächst“, und Ernst hat mich gemalt, aber fotografieren mag ich noch lieber, und du musst es dir in Ruhe ansehen, auch lesen, weil, sonst hast du wieder keine Ahnung, aber du kannst es dir auch vorlesen lassen, weil, das ist sowieso bequemer und man kann besser einschlafen, wenn man nicht will, aber muss, und das ist alles „bundesdeutsche Realität“, sagt Henning, aber Tante Kläre findet es zum Totlachen, weil, die versteht alles immer nicht, und vielleicht findest du es ja trotzdem gut.

[ E-Books bei Amazon ]