Professor van Dusen – als Buch und E-Book

Ihre ersten Auftritte hatten Professor van Dusen und Hutchin­son Hatch in Kurzgeschichten des amerikanischen Autors Jacques Futrelle, der 1912 mit der „Titanic“ unterging. Michael Koser, von alten Krimis fasziniert, hat die Figuren wiederentdeckt und fortgeschrieben – von 1978 bis 1999 in 77 Radio-Hörspielen, die seit 2010 als CDs bzw. zum Download bei Highscore Music/Folgenreich erscheinen. In Zusammen­arbeit mit dem Künstler Gerd „Pirg“ Pircher sind aus einigen Fällen Comics geworden, und nun werden Kosers Van-Dusen-Hörspiele zu Büchern. So schließt sich der Kreis.

 

Professor van Dusen fährt Orient-Express

„Professor van Dusen fährt Orient-Express“

Eigentlich haben Professor van Dusen und Hutchinson Hatch vor, die Balkanländer auf schnellstem Wege im Orient-Express zu durchqueren. Doch immer wieder werden sie aufgehalten und in gefährliche Abenteuer verwickelt. Hatch stolpert ahnungslos in eine finstere Intrige am kravonischen Hof, beide müssen in geheimer Mission nach Bulgarien. Und schließlich hat es van Dusen mit dem haarsträubendsten Fall seiner kriminologischen Karriere zu tun, einem Fall, der mit einer nackten Leiche im Waschraum des Orient-Express beginnt und auf schreckliche Weise im Speisewagen endet...

[ E-Book bei Amazon ]
[ Buch bei Amazon ]


 

Professor van Dusen in Paris

„Professor van Dusen in Paris“

März 1904, Frühling in Paris – und Professor van Dusen merkt nichts davon, weil er bis über die Ohren in zwei hochkomplizierten Fällen steckt. Den Anfang macht der unerklärliche Raub der tonnenschweren Venus von Milo aus dem Louvre. Danach kriegt van Dusen einen noch wichtigeren Auftrag: Er soll den von Geheimnissen umgebenen Tod des großen Autors Emile Zola aufklären. Nach gefährlichen Abenteuern in der Pariser Unterwelt, anonymen Drohungen, kontroversen Informationen, jeder Menge falscher Fährten und einer atemlosen Jagd quer durch Frankreich präsentiert der berühmte Amateur-Kriminologe die verblüffende Lösung.

[ E-Book bei Amazon ]
[ Buch bei Amazon ]

 

Professor van Dusen in der Wüste

„Professor van Dusen in der Wüste“

– erscheint 2015 –

 


 

 

 

 

Michael Koser, 1938 in Berlin geboren, studierte Geschichte, Politik und Germanistik, bevor er 1965 begann, fürs Radio zu schreiben. Seine Krimireihen „Professor van Dusen“, „Der letzte Detektiv“ und „Cocktail für zwei“ sind Kult. Heute ist Koser, der in Bremen lebt, vor allem damit beschäftigt, seine Hörspiele über Professor van Dusen zu Büchern umzu­schreiben.